xing icon +49 6751 - 85378-0
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Shop
Newsletter
Systemhaus Medialine AG Soziale Verantwortung
Kontakt Für mehr Informationen zum Thema oder Ihr individuelles Angebot nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

Attat Hospital Äthiopien

Gemeinsam mit dem Rotary Club Bad Kreuznach engagieren wir uns, um jungen Frauen in Äthiopien eine qualifizierende Ausbildung zu ermöglichen. Viele Familien haben dort nicht die Mittel ihren Kindern eine Berufsausbildung zu ermöglichen. Vor allem Mädchen ohne Berufsausbildung bleibt häufig nur die frühe Heirat oder eine Stelle als Hausmädchen. Dort arbeiten sie für einen sehr geringen Lohn und unter schlechten Bedingungen, bleiben bildungsfern und erhalten keine Möglichkeit sich oder Ihre Familien aus der herrschenden Armut zu befreien. Das Hilfsprojekt der Missionsärztliche Schwestern ist dabei für viele der Mädchen und oft für die ganze Familie die einzige Chance aus der Armutsfalle zu entkommen. Neben medizinischen Berufen wie Krankenschwester oder OTA können die Mädchen auch Berufe wie Köchin erlernen oder eine Ausbildung im Verwaltungsbereich und im Umgang mit dem Computer absolvieren. Erste einblicke in die Arbeit in Äthopien erhalten Sie im folgenden Info-Video. Mehr Informationen zum Attat Hospital und alle Infos zu den aktuellen Ausbildungsangeboten erhalten Sie unter www.attat-hospital.de.

Sophia Kallinowsky Stiftung

Die Sophia Kallinowsky Stiftung wurde am 26.02.2017 gegründet, dem Geburtstag der Namensgeberin. Sophia starb am 19.05.2016 an den Folgen eines Ponsglioms (bösartiger Hirntumor) im Alter von nur 3 Jahren. Während der Therapie mussten die Eltern, Alexandra und Karsten Kallinowsky, erkennen, dass die Krankheit Krebs bei Kindern bei weitem noch nicht ausreichend erforscht ist.

Die Wissenschaft folgt den wirtschaftlichen Gesetzen und somit werden neue Therapieansätze in erster Linie für Erwachsene entwickelt. Kinder bekommen diese Ansätze erst später. Mit der Stiftung werden Gelder gesammelt, die für die Forschung bzw. für die Kinderkrebstherapie eingesetzt werden.

Wir möchten mit der Sophia-Kallinowsky-Stiftung unterstützen, dass Kindern mit der Diagnose Krebs in Zukunft besser geholfen werden kann und dabei auch betroffenen Kindern Momente des Glücks schenken. Infos zur Stiftung finden Sie hier.

Sie wollen sich an einem unserer Spendenprojekte beteiligen? Wenden Sie sich gerne an unsere Mitarbeiterin Saskia Brose unter welcome@medialine.ag. Wir freuen uns auf Ihre Mithilfe!zurück zum Unternehmen
nach oben button
↑ Back To Top ↑