xing icon +49 6751 - 85378-0
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Shop
Newsletter

Sicherheit im Homeoffice

​In der aktuellen Situation hat sich der Alltag vieler Menschen grundlegend geändert. Viele arbeiten erstmals regelmäßig von zuhause. Viele Arbeitsplätze sind darauf nicht vorbereitet. Daher fragen sich viele: Wie kann ich meine Arbeit auch von zuhause effektiv schützen? Die Antwort lesen Sie hier.

 

„Work is a thing to do, not a place to go“. Dieses Zitat stammt aus einem Imagefilm von Microsoft zu Office 365 und beschreibt die neue Philosophie, die das Arbeiten der Zukunft prägen soll, ziemlich passend. Arbeit soll, wie die Technik es heute ermöglicht, unabhängig von Zeit und Raum sein. Diese Entwicklung wurde nun durch die äußeren Einflüsse des Coronavirus beschleunigt. Aktuell befinden sich auch Firmen und Abteilungen im Homeoffice, die es entweder gar nicht vor hatten oder es zumindest nicht in naher Zukunft geplant hatten. Sie werden schlicht zu dieser Maßnahme gezwungen. Dies ist für viele Unternehmen und viele Beschäftigte eine große Umstellung. Meetings werden per Videocall durchgeführt und Abstimmung mit den Kollegen finden per Chat oder E-Mail statt. Das ist Neuland.

 

Zu der persönlichen Umstellung für jeden einzelnen kommt noch ein weiterer Faktor: Durch die überraschende Entwicklung arbeiten nun viele von Zuhause, deren Arbeitsplatz nicht professionell eingerichtet ist. Dies betrifft vor allem die Sicherheit. Aktuelle Statistiken belegen, dass es einen raschen Anstieg bei der Cyberkriminalität zu verzeichnen gibt. Hacker nutzen die Chance, dass Mitarbeiter von zuhause arbeiten und verschaffen sich Zugang zu Informationen und persönlichen Daten. So konnte unser Partner Hornetsecurity in den vergangenen Wochen verschiedene bösartige E-Mail-Kampagnen ausfindig machen, die sich vor allem um den gezielten Datenklau von E-Mail Adressen und Passwörtern richteten.

 

Wir empfehlen daher folgende Maßnahmen, um auch zuhause vor Angriffen geschützt zu sein:

  • Installieren Sie die aktuellen und neuesten Updates für Betriebssystem und Apps.
  • Nutzen Sie nach Möglichkeit einen VPN-Dienst.
  • Beschränken Sie die Zugriffsrechte auf Ihrem PC.
  • Trennen Sie private und berufliche Daten gezielt.
  • Schulen Sie ihre Mitarbeiter, um die Gefahr von Phishing Mails richtig einzuschätzen.

 

Um beispielsweise E-Mails im Homeoffice sicher zu erhalten, bietet es sich an, über Lösungen zum Erhalt der Server nachzudenken. Eine Lösung kann der Continuity Service von Hornetsecurity sein. Hierbei erkennt ein autarkes Monitoring, wenn es beim Mailserver zu einem Ausfall kommt. Daraufhin wird der Service automatisch aktiviert und die Zustellung der E-Mails erfolgt auf alternativem Wege (POP3/IMAP-Postfach oder Webmail-Zugang). Somit bleibt der Zugriff auf E-Mails gesichert.

 

Sollten Sie Office 365 nutzen, bietet es sich an, den vollumfassenden Schutz von Cloud-Diensten einzusetzen. Hier hat Hornetsecurity die Total Protection Suite entwickelt, die beispielsweise Ihre Emails zehn Jahre rechts sicher archiviert und mit dem Einsatz KI-basierter Analysemechanismen garantierten Schutz vor Advanced Persistent Threats bietet.

 

Sie haben Interesse ihr Homeoffice zu schützen? Kontaktieren Sie ihren Ansprechpartner bei Medialine oder schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an sales@medialine.ag.

Über Medialine AG

Als Full-Service IT&C-Systemhaus steht die Medialine AG für maßgeschneiderte Lösungen für den Mittelstand. Seit mehr als 20 Jahren verlassen sich Kunden auf Expertise und Know-how in den Bereichen IT&C Infrastructure, Managed & Cloud Services sowie Business Solutions. Heute betreut Medialine AG hunderte mittelständische und große Unternehmen mit Premium IT-Services. Durch die bundesweite Ausrichtung profitieren die Kunden von einem engen Netz von Vertriebs- und Technikressourcen, welche eine optimale Servicebetreuung vor Ort ermöglichen.

Kontakt:

Saskia Brose

Marketing/PR

Mail: saskia.brose@medialine.ag

Tel: +49 6751 – 85378-0

 

Alle Artikel
nach oben button
↑ Back To Top ↑