xing icon +49 6751 - 85378-0
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Shop
Newsletter

F-Secure und Medialine schließen Partnerschaft

Medialine erweitert sein Portfolio um Cyber Security Lösungen von F-Secure. Mit der EDR-Lösung (Endpoint detection & response) von F-Secure können Kunden nun gezielte Angriffe schnell und effizient aufspüren und stoppen.

 

Seit 30 Jahren hat F-Secure Innovationen in Cyber Security vorangetrieben, Zehntausende von Unternehmen und Millionen von Menschen geschützt. Um noch mehr Menschen zu schützen nun also die Partnerschaft mit der Medialine AG.

 

„Durch ihre bundesweite Ausrichtung und dem engen Netz von Vertriebs- und Technikressourcen hat die Medialine AG einen für uns besonders interessanten Ansatz, der es uns ermöglicht, mit unseren Sicherheitslösungen breiter in den Markt vorzudringen. Daher sind wir sehr glücklich über die Partnerschaft“, äußerst sich Klaus Jetter, Regional Vice President DACH bei F-Secure. Mit unübertroffener Erfahrung in Endpoint Protection sowie Erkennung und Reaktion, schützt F-Secure Unternehmen und Verbraucher vor Online-Bedrohungen jeglicher Art – von fortschrittlichen Cyberangriffen und Verletzung der Datensicherheit bis hin zu Infektionen mit Ransomware-Trojanern. F-Secures anspruchsvolle Technik vereint die Stärken von Maschine mit dem menschlichen Know-how des weltweit anerkannten Sicherheitslabors für den einzigartigen Ansatz genannt Live Security.

 

Wie funktioniert Rapid Detection and Response (RDR)?

  1. Ressourcenschonende Sensoren überwachen Endgeräteaktivitäten, die von Angreifern ausgelöst wurden, und streamen Ereignis- und Verhaltensdaten in Echtzeit in die Cloud.
  2. Die Datenanalyse und „Broad Context Detection“TM-Verfahren von F-Secure grenzen die Daten ein und identifizieren rasch echte Angriffe.
  3. Nach einer bestätigten Erkennung führt Sie die F-Secure RDR-Lösung durch die Schritte, mit denen Sie die Bedrohung eindämmen und beheben.

 

 

Die Verhaltensanalyse- und KI-Plattform, die durch die Cyber-Sicherheitsexperten von F-Secure trainiert wurde, erkennt alle bekannten und unbekannten Bedrohungen. Die Funktionen für maschinelles Lernen verbessern die Erkennung kontinuierlich, indem sie neu auftauchende Vorgehensweisen, Techniken und Verfahren und damit zusammenhängende Prozessaufrufe, Netzwerkverbindungen und Anwendungstypen identifizieren. Sobald tatsächliche Bedrohungen registriert werden, kann die RDR-Lösung von F-Secure auf automatisierte Prozesse zurückgreifen, um die Gefahr sofort zu beenden. Sie visualisiert außerdem den Angriff mit allen betroffenen Endgeräten und zeigt Schritt für Schritt, wie sich die Bedrohung isolieren und beheben lässt. Die durch F-Secure zertifizierten RDR-Service-Provider und die hauseigenen Cyber-Sicherheitsexperten stehen Ihnen zur Seite, um sicherzustellen, dass Ihre Ressourcen ausreichen, um schnell und effektiv reagieren zu können.

 

Rapid Detection and Response Service von F-Secure (RDS) Im Zentrum des F-Secure Rapid Detection & Response Service steht das F-Secure Rapid Detection & Response Center, welches die operative Basis darstellt. Hier suchen Cyber-Security-Experten rund um die Uhr nach Bedrohungen, überwachen Daten und Warnmeldungen aus den Umgebungen der Kunden und markieren Anomalien und Anzeichen von Datensicherheitsverletzungen.

 

Schwachstellenmanagement (Radar) Verwalten Sie geschäftskritische Schwachstellen mit F-Secure Radar, einer schlüsselfertigen Schwachstellenscanning und -management Plattform. Es ermöglicht Ihnen, sowohl interne als auch externe Gefahren zu erkennen und zu verwalten, Risiken zu melden, und kommende und bestehende gesetzliche Anforderungen zu erfüllen (PCI, GDPR). Es macht Shadow-IT sichtbar – um die volle Angriffsfläche aufzuzeigen und auf alle kritischen Schwachstellen reagieren zu können.

 

Endpoint Protection Die F-Secure Business Suite ist eine lokale Unternehmenssicherheitslösung, die einen optimalen, kontinuierlichen Schutz für Ihr Unternehmen bietet, indem sie die Vorteile von angesammeltem Fachwissen und fortschrittlichen Technologien sowie innovative Funktionen mit lokaler Steuerung vereint. Es handelt sich um ein vollständiges Schutzpaket, das die anspruchsvollen Unternehmenssicherheitsanforderungen vom E-Mail- und Dateiserver bis zum Endgerät.

 

Mit seinen effektiven Lösungen hat F-Secure in diesem Jahr zum sechsten Mal den Best Protection Award von AV-TEST erhalten, was die gute und konstante Arbeit des Unternehmens unterstreicht. Daher freut sich Stefan Hörhammer, COO der Medialine AG, über die neue Partnerschaft: „Die Partnerschaft mit F-Secure ist für uns ein wichtiger strategischer Schritt. Wir können damit unser Portfolio erweitern und unsere Kunden noch besser beim Thema Cyber-Sicherheit unterstützen. F-Secure ist in diesem Bereich einer der führenden Anbieter und daher sind wir sehr glücklich über diese Zusammenarbeit.“

Über Medialine AG

Als Full-Service IT&C-Systemhaus steht die Medialine AG für maßgeschneiderte Lösungen für den Mittelstand. Seit über 15 Jahren verlassen sich Kunden auf Expertise und Know-how in den Bereichen IT&C Infrastructure, Managed & Cloud Services sowie Business Solutions. Heute betreut die Medialine AG hunderte mittelständische und große Unternehmen mit Premium IT-Services. Durch die bundesweite Ausrichtung profitieren die Kunden von einem engen Netz von Vertriebs- und Technikressourcen, mit der eine optimale Servicebetreuung vor Ort ermöglicht wird.

Kontakt:

Saskia Brose

Marketing/PR

Mail: saskia.brose@medialine.ag

Tel: +49 6751 – 85378-0

Alle Artikel
nach oben button
↑ Back To Top ↑