xing icon +49 6751 - 85378-0
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Shop
Newsletter

Converged-Infrastructure im Baukastensystem

Das Thema der Converged-Infrastructure gewinnt zunehmend an Relevanz und der Markt für CI-Produkte wächst stetig an. Nun hat Dell EMC mit dem Dell EMC Ready Stack eine absolute Neuheit auf den Markt gebracht.

 

 

Bereits in der Ausgabe unseres Newsletters vom 29.01.2019 berichteten wir in unserer Serie „Was ist eigentlich…?“ über diesen neuen Trend in der IT-Welt. Damals lag der Fokus auf der Hyper-Converged-Infrastructure, die Erweiterung der CI um einen Hypervisor, einen Virtual Machine Motor, und damit um eine zusätzliche Virtualisierungsschicht.

 

Wie funktioniert Dell Ready Stack?
Dell Ready Stack bietet die Möglichkeit eine individuelle und leistungsfähige CI zusammenzustellen. Dabei kann auf die ganz persönlichen Bedürfnisse eines jeden Unternehmens individuell eingegangen werden. Wie bei einem Baukastensystem sind die Elemente aus dem Dell EMC Portfolio frei wählbar und können flexibel zusammengesetzt werden. Next-Gen-Server-, Speicher-, offene Netzwerk- und Datenschutzprodukte des Marktführers können zu einer kompletten Rechenzentrumslösung kombiniert werden und so entsteht eine passgenaue und flexible Converged-Infrastructure-Lösung, die perfekt auf die jeweiligen Anforderungen des Unternehmens zugeschnitten ist.

 

Welche Vorteile bietet Dell Ready Stack?
Dell Ready Stack besticht besonders durch seine Flexibilität, Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit. Alle Bestandteile stammen dabei direkt aus dem Hause Dell und sind spezifisch an die jeweiligen Workload-Anforderungen anpassbar. Durch diese spezielle Anpassung kann die Komplexität von Kauf, Provisioning und Bereitstellung reduziert werden und so die Time-to-Value mit Größen-, Design- und Bereitstellungsleitfäden verkürzt werden. Ready Stack bietet die Leistung und Flexibilität, eine Vielzahl von Anwendungen und Ressourcen zu hosten und so eine IT-Transformation umzusetzen. Mit den führenden und komplexen Datenschutzoptionen von Dell wird zudem ein besonders hoher Sicherheitsstandard gewährleistet.

 

Sie interessieren sich für CI-Lösungen und Dell Ready Stack? Dann kontaktieren Sie gerne Ihren Ansprechpartner bei der Medialine AG oder senden uns einfach eine Mail an sales@medialine.ag. Einer unserer Experten wird dann zeitnah mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

Über Medialine AG

Als Full-Service IT&C-Systemhaus steht die Medialine AG für maßgeschneiderte Lösungen für den Mittelstand. Seit über 15 Jahren verlassen sich Kunden auf Expertise und Know-how in den Bereichen IT&C Infrastructure, Managed & Cloud Services sowie Business Solutions. Heute betreut die Medialine AG hunderte mittelständische und große Unternehmen mit Premium IT-Services. Durch die bundesweite Ausrichtung profitieren die Kunden von einem engen Netz von Vertriebs- und Technikressourcen, mit der eine optimale Servicebetreuung vor Ort ermöglicht wird.

Kontakt:

Saskia Brose

Marketing/PR

Mail: saskia.brose@medialine.ag

Tel: +49 6751 – 85378-0

Alle Artikel
nach oben button
↑ Back To Top ↑