xing icon +49 6751 - 85378-0
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Shop
Newsletter

Boxxer POS löst WinLine KASSE ab

mesonic hat angekündigt, ihre POS Lösung WinLine KASSE zum 30. September 2020 einzustellen. Medialine füllt diese Lücke mit der hauseigenen Lösung Boxxer POS.

 

Die gesetzlichen Anforderungen an Kassen- und POS-Module sind gestiegen. Beispielsweise sind eine TSE-Schnittstelle sowie der Export in das DSFinV-K Format mittlerweile gesetzlich verpflichtende Komponenten. mesonic hat sich dazu entschieden, diese durchaus aufwendigen Anforderungen nicht mehr umzusetzen und die WinLine Kasse aus dem Portfolio zu nehmen.

 

Boxxer POS als vergleichbare Alternative ist ein Modul der hauseigenen Lösung Boxxer, welche Anfang 2019 im Medialine Portfolio aufgenommen wurde und die Anforderungen der neuen Kassensicherungsverordnung in Deutschland erfüllt.
Das POS von Boxxer ist branchenunabhängig und kann sowohl als Einzelplatzversion oder aber auch in einem Kassennetzwerk betrieben werden. Alle wichtigen Informationen über Boxxer finden sie hier.

 

Bestehende WinLine-Kunden, die ein Kassenmodul benötigen, können zukünftig Boxxer POS nutzen, eine Integration von Boxxer POS in WinLine ist kurzfristig vorgesehen.
Sie sind Nutzer der mesonic-Kassenlösung oder wollen mehr über Boxxer erfahren?

 

Kontaktieren Sie Ihren Ansprechpartner bei Medialine oder schreiben Sie uns einfach eine Mail an sales@medialine.ag.

 

 

Über Medialine AG

Als Full-Service IT&C-Systemhaus steht die Medialine AG für maßgeschneiderte Lösungen für den Mittelstand. Seit mehr als 20 Jahren verlassen sich Kunden auf Expertise und Know-how in den Bereichen IT&C Infrastructure, Managed & Cloud Services sowie Business Solutions. Heute betreut Medialine AG hunderte mittelständische und große Unternehmen mit Premium IT-Services. Durch die bundesweite Ausrichtung profitieren die Kunden von einem engen Netz von Vertriebs- und Technikressourcen, welche eine optimale Servicebetreuung vor Ort ermöglichen.

Kontakt:

Saskia Brose

Marketing/PR

Mail: saskia.brose@medialine.ag

Tel: +49 6751 – 85378-0

Alle Artikel
nach oben button
↑ Back To Top ↑